Korsika
Korsika

Geschichte und Politische Lage:

Als viertgrößte Mittelmeerinsel gibt es einiges für den Staat zu verwalten. Mit einer Einwohnerzahl von knappen 280.000 Menschen wird es nicht eng auf dieser fantastischen Insel. Auf einer Fläche von über 8.500 Quadratkilometern entspricht dies einer allgemeinen Bevölkerungsdichte von knapp über 30 Einwohnern pro Quadratkilometer, wobei es in Korsika auch Landstriche gibt, in denen die Bevölkerungsdichte lediglich sieben Einwohnern pro Quadratkilometer beträgt. Der Staat wurde in zwei Verwaltungsbezirke aufgeteilt. Zu Haute-Corse gehört die Verwaltungsstadt Bastia mit rund 40.000 Einwohnern, während Corse du Sud mit seiner Hauptstadt Ajaccio rund 50.000 Bewohner zählt. Fast autonom leben die Korsen, also die Einwohner Korsikas, vom Staatssystem in Frankreich, dem sie doch irgendwie angehören. Mit ihrer Autonomie haben die Korsen leider ihr Ansehen bei den restlichen Franzosen etwas verschlechtert; für den Tourismus sowie Flora und Fauna ist dies aber ein Plus. Denn Korsika ließ sich nicht verbauen, wie der Rest von Frankreich oder die Küste Spaniens. (zitiert von der Homepage www.die-Insel-Korsika.de)

 

Opfer von  der geographischen Position und dem strahlenden Glanz ihrer Schönheit, war die Insel trotz ihrer Kampflust für lange Zeit gezwungen, ihre Küsten den Eindringlingen preiszugeben, die das Meer ständig anspülte. Dies führte zwangsläufig dazu, daß die Insel ein Temperament - so stark wie das Granit aus dem sie geboren wurde - entwickelte.

Der korsische Geschichtshimmel ist ein stürmischer, gepeinigter, voller Gewalt und gekreuzt von blitzartigen Invasionen.

Ein Himmel wo die Momente des Friedens, der trügerischen Ruhe schnell von den gierigen Ausbrüchen der Fremden zerrissen wurde - Iberier, Ligurianer oder Phoenizier, Phokäer, Etrusker oder Syrier, Römer oder Vandalen, Menschen aus Pisa und Genuesen... (zitiert von der Homepage www.corsica.net)

 

Blick vom Garten über die Lagune zum Meer
Blick vom Balkon
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gottfried Wagner

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite Privat.